ROOMTOUR - Unser Schlafzimmer

18:24


Da ich vor ungefähr fünf Monaten von Zuhause ausgezogen und zusammen mit meinem Freund in eine Wohnung gezogen bin, dachte ich, dass es langsam Zeit wird eine kleine Roomtour zu machen.
In diesem Teil werde ich euch unser Schlafzimmer zeigen.

Natürlich ist noch nicht alles absolut fertig eingerichtet und ich verändere gerne immer mal wieder etwas. Aber so wie es in Moment ist, gefällt es mir ziemlich gut.

Wenn man vom Eingangsbereich in unser Schlafzimmer geht, sieht man direkt geradeaus diese beiden Boxen. Dort haben wir unsere Bettwäsche und noch ein paar Kleidungsstücke untergebracht. 



Auf der rechten Seite befinden sich dann unsere zwei Kleiderstangen an denen hauptsächlich meine Klamotten, in Moment für den Herbst und Winter, hängen.


Auf der linken Seite von der Tür haben wir diese Kommode von Ikea aufgestellt, wo unsere restlichen Klamotten drin sind. 
Auf der Kommode hat jeder eine kleine Box, wo wir unsere Kleidung reintun, welche wir schon an hatten, aber die noch nicht gewaschen werden muss. Es ist quasi eine Alternative zu "Dem Stuhl", den man eigentlich sonst hat, um seine Klamottenberge unterzubringen.



Neben den Boxen mit der Bettwäsche haben wir so einen schönen Holzbalken, welche man überall in unserer Wohnung findet, da es früher mal ein Trockenboden war, der dann umfunktioniert wurde.
Mir gefallen die sehr gut.


Da neben befinden sich dann unsere beiden Wäschekörbe.


Und dann kommt auch schon unser Bett.
Von unserm Bett aus kann man auf den Fernseher in der Ecke gucken, welcher auf einer Bierkiste steht, weil er sonst zu tief stehen würde.




Unser Bett haben wir selber mit ein paar Freunden aus Paletten zusammengebaut.
Auf dem Kopfteil sitzen einmal Benny Blumenkohl, welchen man bei Penny durch Treupunkte bekommen konnte und da bei uns nur Penny in Fußnähe ist, ging das ziemlich schnell. Daneben sitzt Tedderick, welchen wir auf dem Hamburger Dom beim Loseziehen gewonnen haben.


Das Bild, welches über unserem Bett hängt, habe ich von Bali mitgebracht.


Über unserem Bett findet man übrigens auch wieder diese schönen Holzbalken.
Und um es ein bisschen gemütlicher zu machen, haben wir hinter unserem Bett eine Lichterkette angebracht.







You Might Also Like

6 Herzchen

  1. Das sieht wirklich wunderschön aus! Mir gefallen besonders die dunklen Holzelemente total gut :)

    Liebe Grüße
    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  2. ohh, wohnung einrichten ist immer so spannend. habe es vor nicht allzu langer zeit auch erlebt! die wohnung ist auf jeden fall sehr cool eingerichtet und vor allem das bett ist echt ein hingucker! respekt dass ihr das selber gemacht habt :)

    Sandy www.golden-shimmer.de

    AntwortenLöschen
  3. Gorgeous room! I love your clothing racks!

    Bella x
    https://bellasfashionjournal.com

    AntwortenLöschen
  4. Die Holzbalken sehen wirklich toll aus aber auch das Zimmer ist sehr schön eingerichtet.
    Liebe Grüße
    Evy

    www.itsevy.com

    AntwortenLöschen